Antica Osteria del Moron

Ronco sopra Ascona, Tessin, 2016. Restaurierung im Dorfkern:

Das Anwesen ist im Dorfzentrum von Ronco sopra Ascona gelegen, wird einseitig durch eine Mauer abgeschlossen und grenzt an die Nachbarhäuser des typischen Tessiner Bergdorfes an. Das Gebäude war einst ein Gasthaus, der Schriftzug «Antica Osteria del Moron» ist an der südöstlichen Fassade noch erkennbar.

Das Sanierungsprojekt hat die ursprüngliche Struktur erhalten und aufgewertet, Anbauten, im Laufe der Jahre hinzugefügt, wurden zurückgebaut. Das ursprüngliche Volumen des Gebäudes wurde wiederhergestellt. Die Räume auf 4 Ebenen sind durch Galerien und eine Außentreppe miteinander verbunden. Hoch über dem befreiten Innenhof schwebt die Terrasse mit Seeblick.

Fotos: Matteo Aroldi.